Hase & Zinser

 

I love being used

2017

 

solo exhibition

Zu Gast im Rektorat #19, Kunsthochschule Kassel, DE

 

 

EN

The exhibition “I love being used” shows that products love to be used. They seek proximity to humans through social media platforms and labyrinths of shopping shelves. The relationships between man and product can be compared with interpersonal relationships and have many parallels. It is about the feeling of being used that man attaches to the products. It is about the expediency of mutual meaning, the mutual recognition and appreciation and the responsibility for each other.

 

DE

Die Ausstellung „I love being used“ zeigt, dass Produkte es lieben benutzt zu werden. Sie suchen die Nähe zum Menschen über Sozialmediaplattformen und Labyrinthe aus Einkaufsregalen. Die Beziehungen zwischen Mensch und Produkt lassen sich mit zwischenmenschlichen Beziehungen vergleichen und weisen dabei viele Parallelen auf. Es geht um das Gefühl des Gebrauchtwerdens, das der Mensch den Produkten anhaftet. Es geht um die Zweckmäßigkeit der gegenseitigen Sinnstiftung, die gegenseitige Anerkennung und Wertschätzung und die damit verbundene Verantwortung füreinander.

 

 

www.kunsthochschulekassel.de